Pfingstsymposion 2013


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/194289_10243/webseiten/soundstudieslab/wp-content/themes/soundlab/header-single-post.php on line 76

Von Freitag, 17. Mai bis Sonntag 19. Mai findet das Pfingstsymposion München 2013 statt ein Diskurs zwischen neuer Musik und Wissenschaften, zum Thema:

wahr – nehmen

Wahrnehmen geschieht ständig ja selbstverständlich, was aber dringt in unser Bewusstsein?

Das Pfingstsymposion München richtet seinen Fokus auf das Hören im Wahrnehmen.
Es ist der unmittelbare Zugang zur Musik. Es vermittelt zwischen der Komposition, den Aufführenden und dem Publikum.
Empfindungen – oft spontaner Art – veranlassen uns, das Wahrgenommene tiefer zu erkunden, es bewusst zu machen und vom Hören – zum ganz Ohr sein – zum Innewerden vorzudringen.

Klaus-Peter Werani und Minas Borboudakis vertreten die neue Musik

Anke Werani, Psycholinguistik, Martin Lehnert, Sinologie und Japanologie, Holger Schulze, sound studies, die Wissenschaften.
 

Performance Lecture mit Ruth Geiersberger, Wilfried Krüger und Dieter Trüstedt.

Eröffnung Freitag, 17. Mai  20 Uhr in der Seidlvilla, Nicolaiplatz 1b, 80802 München.

Detailiertes Programm

Anmeldung erbeten.

Pfingstsymposion München 2011
Agnesstr. 39, 80798 München
Tel. 0 89 / 2 72 18 56

ulrike.truestedt[at]pfingstsymposion.de

Gesamtkarte 50 / 35 Euro
Tageskarte   35 / 25 Euro
Einzelkarte  15 / 10 Euro

Ermäßigung: StudentInnen, Arbeitslose