Displace

2012-05-25 | Workshop | Humboldt-Universität zu Berlin

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/194289_10243/webseiten/soundstudieslab/wp-content/themes/soundlab/header-single-post.php on line 76
Displace

A Sound Studies Lab Workshop
as part of the lecture series KlangDenken

Collaborators

Felix Gerloff & Sebastian Schwesinger

Location

Sound Studies Lab & Media Lab
Humboldt-Universität zu Berlin
Georgenstraße 47
10117 Berlin

Participants

14 maximum

Schedule

Part 1 – Field Recordings: 25.5.2012
Part 2 – Audio Editing: 1.6.2012

Concept (in German)

Dieser Workshop bietet den Teilnehmer_innen Gelegenheit sich mit den Themen Soundscape, Soundwalk und Audiowalk auseinanderzusetzen. Am Beginn des Workshops bekommen die Teilnehmer_innen eine Einführung in die Begriffe, kulturwissenschaftliche Herangehensweise und eine praktische Anleitung zur Wahrnehmung und Aufzeichnung akustischer Umgebungen. Entlang des Workshop-Themas Displace (jemand oder etwas an einen anderen Ort versetzen oder ersetzten) werden die Studierenden angeregt die akustische Umgebung zu erforschen, aufzuzeichnen und ein Hörstück oder einen Audiowalk zu konzipieren, die sich zum einen aus Klängen aus dem akustischen Kontext und zum anderen aus dieser Umgebung fremden Klängen zusammensetzen. Der Workshop dient als ein Einstieg in das Arbeiten mit Klang; die Teilnehmer_innen können ihre Arbeiten im Laufe des Sommersemesters weiterentwickeln und mit den beiden Dozenten in Konsultationsterminen besprechen. Die entstandenen Arbeiten sollen zum Ende des Semesters, in der Abschlussveranstaltung der Reihe KlangDenken präsentiert und diskutiert werden: als Abschluss des Semesterschwerpunktes Auditive Kultur & Sound Studies.

Application

Bevorzugt Teilnehmer_innen der Seminare im
Semesterschwerpunkt Auditive Kultur & Sound Studies
Anmeldung bei: Sebastian Schwesinger